Preise für Hosting

Standard

Premium

CMS-Instanz

€ 29,- / Monat

€ 59,- / Monat

Anzahl Seiten

50

unbegrenzt

Weitere Instanzen

Nein

€ 15,- / Monat

Mehrsprachigkeit

Nein

Ja

Erweiterungen / Plugins

Standard*

Keine Einschränkungen

Domains incl.

1

1

Speicherplatz

20.000 MB

50.000 MB

Transfervolumen

unbegrenzt

unbegrenzt

eigene IP Adresse

Nein

€ 5,- / Monat

SSL-Verschlüsselung

Nein

€ 65,- / Jahr

IMAP / POP3 Postfächer

100

200

Max. Postfachgröße

10.000 MB

20.000 MB

Email-Support

Ja

Ja

Software-Update

Nein

Ja

Unsere Angebote richten sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und verstehen sich deshalb zzgl. 19% MWSt.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot.

Die wichtigsten Merkmale von ZMS in der Übersicht:

  • Einfache Bedienbarkeit, insbesondere bei der Content-Erfassung (Webformulare)
  • Strenge Trennung von Inhalten und Gestaltungskomponenten
  • Universell verwendbares, modulares Templatemodell und leistungsfähiges Design-Konzept
  • Kategorisierungskonzept und bibliotheken-konforme Meta-Attribute
  • Workflow und Rollenkonzept
  • Redaktionelle Arbeitshilfen (Notizen, Alerting, Arbeitslisten)
  • Multilinguales Publishing
  • Mandantenfähigkeit
  • XML-Schnittstelle für Dokument-Import/Export
  • Breite Erweiterbarkeit (Scriptsprachen DTML, Python; Datenbankschnittstellen)
  • Durchgehende Objektorientierung (Vererbungskonzept)
  • Produktionsvorteil durch Einsatz von Content-/Applikations-Modulen

Hintergrund: ZMS verwendet den Open Source Application-Server ZOPE und ist optimiert für den Aufbau strukturierter Inhalte. Das System erleichtert die redaktionelle Tätigkeit, weil es ein homogenes Konzept für die Strukturierung und die Erschließung von Internet-Dokumenten vorgibt. ZMS ermöglicht auch dem unbedarften Anwender das "One-Click-Publishing" durch die direkte Eingabe von Inhalten in ein Webformular. Das ZMS-Framework bietet fertige Lösungsansätze für die wichtigsten Fragestellungen beim Aufbau und Betrieb einer content-orientierten Website und erlaubt dem Profi eine flexible Modellierung elektronischer Inhalte.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren ×